fbpx

Allgemeine Verkaufsbedingungen

EINLEITENDE BEMERKUNGEN

Dieser Hinweis enthält die rechtlichen Bedingungen für den E-Commerce der Website HRS, die unter dem Link www.lamurrina.shop definiert sind.
Die Nutzung der Seiten der Website setzt die Annahme aller in diesem Dokument enthaltenen Bestimmungen voraus.
Alle Käufe von Produkten, die über www.lamurrina.shop getätigt werden, unterliegen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den anderen auf der Website enthaltenen Verfügungen und Betriebsanweisungen.
Bei Abweichungen zwischen den vorgenannten Verfügungen und Betriebsanweisungen und dem Inhalt der Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben diese Vorrang.
Alle Käufer werden gebeten, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig zu lesen.
Der Inhaber der Website www.lamurrina.shop ist H.R.S. S.r.l.,
con sede legale in der Via Bassa 103 / a 35020 Arzergrande (PD), P.IVA / CF 04192540286 REA PD – 369472– Cap. Soc. € 20.000.000 i.v.
Alle auf www.lamurrina.shop angebotenen Artikel werden von H.R.S. verkauft, überwacht und geliefert. S.r.l. hat das Recht, den Inhalt der Website (z. B. Preise und Fotos) jederzeit ohne vorherige Ankündigung und nach eigenem Ermessen zu ändern. Alle vorgenommenen Änderungen werden zum Datum der Mitteilung wirksam.

KÄUFE

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln die Beziehungen zwischen H.R.S. S.r.l. und der Kunde in Bezug auf den Kauf der über diese Website getätigten Produkte. Jede Angelegenheit, die nicht ausdrücklich in diesen Allgemeinen Nutzungsbedingungen und Verkaufsbedingungen geregelt ist, bezieht sich auf die Bestimmungen des Gesetzesdekrets Nr. 185 vom 22. Mai 1999 und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen des italienischen Zivilgesetzbuchs.
Kunden können die im elektronischen Katalog aufgeführten Produkte erwerben, die auf den einzelnen Produktkarten aufgeführt sind.
Um auf unseren Verkaufsservice zugreifen zu können, ist Folgendes erforderlich:
die Voraussetzungen für den Abschluss rechtsverbindlicher Verträge.
verbindliche Verträge rechtlich festlegen zu können.
um eine gültige E-Mail-Adresse zu haben.
eine gültige Zertifizierung und ein gültiges Zahlungsgerät haben.
Wenn der Verkäufer die vom Kunden elektronisch übermittelte und in allen Teilen ausgefüllte Auftragsbestätigung erhält, gilt der Vertrag als vereinbart. Nach Vertragsabschluss verpflichtet sich der Verkäufer, dem Kunden Produkte gemäß den Bedingungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen zu liefern. Der Verkäufer hat jedoch das Recht, Bestellungen von Parteien abzulehnen, die keine ausreichenden Solvabilitätsgarantien bieten.
Mit dem Absenden der Auftragsbestätigung akzeptiert der Kunde vorbehaltlos die in den Allgemeinen Verkaufsbedingungen für H.R.S. S.r.l .. Gleichzeitig verpflichtet sich der Kunde, diese Bestimmungen und die sonstigen auf der Website enthaltenen Informationen zu beachten. Der Bestellbetrag wird dem Zahlungsgerät nach Abschluss des Kaufs belastet.

Der Online-Shop kann zu bestimmten Jahreszeiten Sonderaktionen und Angebote enthalten.

LIEFERUNG

Die Bestellung wird in der Regel innerhalb von 7 Werktagen in Italien und 15 Werktagen nach Zahlungseingang versendet.
Kurze Lieferverzögerungen sind möglich. Dies ist auf die Anzahl der eingegangenen Bestellungen zurückzuführen. In diesem Fall werden Bestellungen entsprechend ihrem Ankunftsdatum versendet.
Der Versand erfolgt per Kurier. Die Lieferzeit hängt vom Land ab.
Die Kosten variieren je nach Land und sind hier unten aufgeführt:

ZONE

LIEFERDAUER

VERSANDKOSTEN

Italien

Maximal 7 Werktage für Standardversand / 24h für Expressversand

STD 3,50 € / EXPRESS 10 €

KOSTENLOS FÜR DEN KAUF BIS 75 €

Europäische Gemeinschaft

Maximal 7 Werktage für Standardversand / 24h -48h für Expressversand

STD 10 € / EXPRESS 15 €

KOSTENLOS FÜR DEN KAUF BIS ZU 100 €

Rest der Welt

Maximal 15 Werktage für Standardversand / 24h-72h für Expressversand

STD 20 € / EXPRESS 25 €

KOSTENLOS FÜR DEN KAUF BIS ZU 100 €

Die Preise auf der Website enthalten nur die Mehrwertsteuer für italienische Einkäufe.

6 RÜCKZUG / RÜCKGABE

Italienisches Recht 185 vom 22. Mai 1999 wird auf alle Übergänge angewendet, die im Zusammenhang mit dem H.R.S. S.r.l. Webseite.

Der Kunde hat das Recht, innerhalb von zehn Arbeitstagen ab dem folgenden Tag nach Erhalt des Produkts in einem Abstand vom Kaufvertrag zurückzutreten. Der Kunde ist nicht verpflichtet, die Gründe für den Rücktritt vom Produkt anzugeben.

Zur Ausübung des Rücktrittsrechts muss der Kunde dem Verkäufer eine schriftliche Mitteilung innerhalb der vorgesehenen Bedingungen vorlegen. Die schriftliche Mitteilung muss per Einschreiben mit einer bestätigten Rücksendebestätigung an die Adresse des Verkäufers gesendet werden. Die Mitteilung kann auch 48 Stunden im Voraus per E-Mail oder Fax gesendet werden.

Die einzigen vom Kunden im Zusammenhang mit dem Rücktritt des Produkts und gemäß Artikel 5 des Gesetzesdekrets Nr. 185 vom 22.05.1999 geschuldeten Kosten sind die direkten Kosten für den Rückversand der Produkte an den Verkäufer.

Der Verkäufer erstattet dem Kunden den Wert der Produkte, nicht jedoch die Versandkosten.

Der Verkäufer haftet in keiner Weise für Schäden, Raubüberfälle oder Verluste des vom Kunden zurückgegebenen Produkts. Der Kunde ist somit der einzige, der für ein Risiko verantwortlich ist. Bei Nichtbeachtung der Bedingungen und Wege des Rücktritts des Produkts und bei Beschädigung des Produkts aus anderen Gründen als beim Transport des Pordukts selbst gilt der Kaufvertrag als weiterhin gültig und wirksam.
Der Verkäufer sendet dem Kunden, dem Absender, das Produkt unangemessen zurück und berechnet auch die Transportkosten des Kunden.

Die Kontaktdaten für die Rücknahme des Produkts sind: H.R.S. S.r.l., der Via Bassa 103 / a 35020 Arzergrande (PD) – ITALIEN  mail info.lamurrinashop@gmail.com

EIGENTUMSRECHTE

Alle Marken (ob eingetragen oder nicht) sowie jegliches geistige Eigentum, unverwechselbare Markierungen, Markennamen, Bilder, Fotos, geschriebene Texte oder Grafiken und allgemein alle anderen immateriellen Vermögenswerte, die durch internationale Gesetze und Konventionen in Bezug auf geschützt sind Das auf der Website reproduzierte geistige und gewerbliche Eigentum ist das ausschließliche Eigentum von HRS S.r.l. und der Kunde erhält aufgrund des Zugriffs auf die Website und / oder der Bestimmung des Kaufvertrags kein Recht an diesem Eigentum. Jede teilweise Nutzung des Eigentums ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung von H.R.S. S.r.l., denen alle relativen Rechte ausschließlich vorbehalten sind.

GARANTIEN FÜR EREIGNISSE VON FEHLERHAFTEN PRODUKTEN

H.R.S. S.r.l. ist gegenüber dem Kunden für einen Zeitraum von zwei (2) Jahren nach Lieferung der Produkte gemäß Artikel 130 und 132 des Gesetzesdekrets 206/2005 für etwaige Mängel und Mängel der zu diesem Zeitpunkt bestehenden Produkte verantwortlich der Lieferung, insbesondere in Bezug auf Produkte, die defekt oder beschädigt sind. Der alltägliche Gebrauch des Produkts, sein Riss oder ein anderer Fall, der auf eine unsachgemäße oder fehlerhafte Verwaltung des Produkts durch den Benutzer zurückzuführen ist, sind ausgeschlossen.

Um die Schönheit und die funkelnden Eigenschaften seiner Juwelen unverändert zu lassen, hat H.R.S. S.r.l. bietet die folgenden Tipps:

Bewahren Sie das Juwel in einem weichen Tuch aus Naturfasern auf
Polieren Sie die Glas- und Metallteile mit einem weichen Tuch. Verwenden Sie keine chemischen Produkte
Sprühen Sie keine Parfums, Haarsprays oder andere Kosmetika direkt auf die Juwelen
Duschen Sie nicht mit den Juwelen
Schwimmen Sie nicht in chlorhaltigen Gewässern oder Salzwasser, die die Juwelen tragen
Der Kunde verliert die in Artikel 130 Absatz 2 des Gesetzesdekrets 206/2005 anerkannten Rechte, wenn er dem Verkäufer den Nichtkonformitätsmangel nicht innerhalb von zwei (2) Monaten ab dem Tag, an dem der Kunde das Produkt erhalten hat, meldet.
Der Kunde muss den Verkäufer durch schriftliche Mitteilung per Einschreiben mit Empfangsbestätigung informieren und eine detaillierte, ordnungsgemäße und präzise Dokumentation, auch in Form von Fotos, beifügen.

H.R.S. S.r.l. wird alle Anstrengungen unternehmen, um die beschädigten oder defekten Produkte auf eigene Kosten zu ersetzen und andere Produkte der gleichen Qualität und des gleichen Typs in ihren Lagern verfügbar zu machen. Es werden nur die defekten oder beschädigten Produkte ersetzt, die der Kunde mit seinem vollständigen Originalpaket zurückgesandt hat.
Wenn der Austausch des Produkts mit demselben Produkt nicht möglich war (d. H. Aufgrund der Streichung des Produkts aus dem Katalog), erstattet der Verkäufer dem Kunden den für das fehlerhafte Produkt gezahlten Betrag.

KOMMUNIKATION UND ANSPRÜCHE

Alle Mitteilungen und / oder Ansprüche von Kunden gegen H.R.S. S.r.l. In Bezug auf die Kaufverträge muss per E-Mail über den Abschnitt „Kontakte“ der Website gesendet werden, wobei die entsprechende Anfrage ausgewählt wird.
Die Mail-Referenz lautet

BEHANDLUNG DER PERSÖNLICHEN DATEN, DATENSCHUTZ
In Bezug auf H.R.S. S.r.l., Richtlinien für den Umgang mit personenbezogenen Daten, finden Sie im speziellen Datenschutzbereich der Website.

GERICHTSSTAND UND ANWENDBARES RECHT

Die Kunden, die die Website www.lamurrina.shop besuchen, akzeptieren, dass sie der Gerichtsbarkeit des italienischen Rechts unterliegen.
In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen wird jede rechtliche Kontroverse an das zuständige Gericht verwiesen, ist das Venedig-Gericht Italien (Artikel 1469 bis Nr. 19 des italienischen Zivilgesetzbuchs).